Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde am 08.06.2018 veröffentlicht.

Index

  1. Hintergrund
  2. Definitionen
  3. Datenverantwortlicher
  4. Übersicht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
  5. Warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
  6. Welche personenbezogenen Daten werden aufgrund welcher gültigen Rechtsgrundlage verarbeitet?
  7. Social-Media-Plattformen
  8. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?
  9. Cookies
  10. Ihre Rechte
  11. Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten
  12. Profilerstellung
  13. An wen übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten?
  14. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?
  15. Überwachung und Compliance
  16. Geschäftsbedingungen Dritter
  17. Änderungen der Datenschutzerklärung
  18. Kontakt

 

1. Hintergrund

Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind eine Priorität für uns. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie als Kunde darauf vertrauen, dass wir Ihre Privatsphäre schützen.

Diese Richtlinie („Datenschutzerklärung“) wurde entwickelt, damit Ihnen bewusst ist, wie Globe Group („Globe Group“, „wir“, „uns“) Ihre personenbezogenen Daten auf rechtmäßige, angemessene und sichere Art verarbeitet. Die Datenschutzerklärung erläutert, wie Globe Group Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und welche Rechte Sie gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der EU 2916/679 und der damit zusammenhängenden Statuten der Implementierung sowie der ergänzenden Statuten zum Datenschutz (den „Datenschutzregeln“) haben.

Die Datenschutzerklärung gilt, (i) wenn Globe Group Dienstleistungen des Kundensupports durchführt, (ii) wenn Sie unsere Website Greenworkstools.eu („Greenworkstools.eu“) besuchen, (iii) beim Marketing per E-Mail, per Telefon und über Social-Media-Plattformen und (iv) bei allen anderen Kontakten zu uns über Social-Media-Plattformen, per E-Mail oder per Telefon.

2. Definitionen

In dieser Datenschutzerklärung bezeichnet der Begriff „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die mit einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person in Verbindung gebracht werden können, z. B. Name, Adresse, persönliche Identifizierungsnummer, Geburtsdatum, Kreditkartennummer, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Kaufhistorie.

In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Der Begriff „Verarbeitung“ beinhaltet z. B. die Registrierung, Speicherung, Übermittlung und sonstige Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Art.

3. Datenverantwortlicher

GLOBGRO AB, Handelsregisternr. 559065-0619, mit der registrierten Adresse Propellergatan 1, 211 19 Malmö, Schweden, ist der Datenverantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

4. Übersicht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Nachstehend sehen Sie eine Übersicht der von uns durchgeführten Verarbeitung personenbezogener Daten. Wir beschreiben die Verarbeitung in den Abschnitten 5, 6, 7 und 8 dieser Datenschutzerklärung ausführlicher.

Marketing

Zweck: Vermarktung von Greenworks und Angebot von Rabatten und besonderen Angeboten per E-Mail Kategorie der personenbezogenen Daten:Name und Kontaktdaten Gültige Rechtsgrundlage: Zustimmung  Speicherzeitraum: Bis zum Widerruf der Zustimmung durch Sie

Kundensupport

Zweck: Bereitstellung von Kundensupport, Service und Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten Kategorie der personenbezogenen Daten: Kontaktdaten, Aufzeichnungen zu Käufen und möglichen Beschwerden, Informationen aus Kundenumfragen. Gültige Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse Speicherzeitraum: 24 Monate nach Abschluss Ihrer Angelegenheit oder solange wir rechtlich zur Speicherung verpflichtet sind

Rechtliche Verpflichtungen

Zweck: Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen, z. B. Accounting Act oder Money Laundering Act Kategorie der personenbezogenen Daten: Kontaktdaten, persönliche Identifizierungsnummer, Kaufhistorie, Korrespondenz, Aufzeichnungen zu Käufen und möglichen Beschwerden. Gültige Rechtsgrundlage: Rechtliche Verpflichtung Speicherzeitraum: Solange wir gesetzlich zur Speicherung der Daten verpflichtet sind

 

5. Warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Globe Group verarbeitet personenbezogene Daten zu unterschiedlichen Zwecken. Zusammenfassend erfolgt die Verarbeitung, damit wir:

  • Kundenpflege und Kundendienst betreiben können, z. B. wenn Sie sich über Greenworkstools.eu oder per E-Mail bzw. telefonisch an unseren Kundensupport wenden
  • In der Lage sind, unsere Dienstleistungen und Produkte ebenso wie die technische Funktionalität unserer Systeme zu aktualisieren
  • Sie über Veranstaltungen informieren und Newsletter und Angebote per Post, E-Mail und Telefon kommunizieren können
  • Ihnen über Social-Media-Plattflormen Informationen bieten und Kontakt zu Ihnen aufnehmen können
  • Betrug verhindern und Risikomanagement betreiben können
  • Die geltenden Gesetze einhalten können

Wir erheben ausschließlich die zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken erforderlichen personenbezogenen Daten. Welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, hängt davon ab, welche unserer Produkte und Dienstleistungen Sie angefragt, bestellt oder erworben haben oder auf welche Art Sie Kontakt zu uns aufgenommen haben.

Wenn Sie gebeten werden, uns personenbezogene Daten mitzuteilen, z. B. bei Kundendienstangelegenheiten, können Sie beschließen, dies nicht zu tun. Wenn Sie beschließen, die für den Zugriff auf einen bestimmten Service erforderlichen Informationen nicht mitzuteilen, kann dies dazu führen, dass wir nicht in der Lage sind, unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen. 

Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten durch die Nutzung von Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden) auf Greenworkstools.eu. Dies geschieht, damit Greenworkstools.eu und unsere Online-Dienste bestmöglich funktionieren und wir Ihnen ein angenehmes Kundenerlebnis bieten können. In Abschnitt 9 erfahren Sie mehr über unsere Verwendung von Cookies.

6. Welche personenbezogenen Daten werden aufgrund welcher gültigen Rechtsgrundlage verarbeitet?

ZUM VERSENDEN VON ANGEBOTEN UND NEWSLETTERN

Die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, um Angebote und Newsletter zu versenden, sind:

  1. Vorname und Nachname
  2. Adresse
  3. E-Mail-Adresse
  4. IP-Adresse
  5. Informationen über Ihre Nutzung von Greenworkstools.eu, z. B. darüber, für welche Produkte und/oder Dienstleistungen Sie sich interessieren, und Ihre Benutzerhistorie bezüglich unserer Angebote und Newsletter (z. B. was Sie in unserem Newsletter anklicken)

Die Verarbeitung personenbezogener Daten basiert auf Ihrer Zustimmung.

FÜR KUNDENSUPPORT, SERVICE UND OPTIMIERUNG UNSERER DIENSTLEISTUNGEN

Die personenbezogenen Daten, die wir bei der Kommunikation mit Ihnen und zum Optimieren unserer Dienstleistungen verarbeiten, umfassen:

  1. Vorname und Nachname
  2. Rechnungs- und Lieferadresse
  3. Telefonnummer
  4. E-Mail-Adresse
  5. Persönliche Identifizierungsnummer
  6. Informationen aus Kundenumfragen
  7. Informationen, die Sie uns beim Kontakt zum Kundensupport zur Verfügung stellen

Der Verarbeitung personenbezogener Daten ist erforderlich, damit Globe Group in der Lage ist, echten Kundensupport bereitzustellen, und um mögliche Beschwerden zu untersuchen, sowie auch um unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verbessern und damit unserem berechtigten Interesse zu dienen, Angelegenheiten des Kundendiensts zu bearbeiten und unser Geschäft zu entwickeln.

ZUM ERFÜLLEN RECHTLICHER VERPFLICHTUNGEN

Bestimmte personenbezogene Daten, die Globe Group verarbeitet, werden verwendet, um rechtliche Verpflichtungen entsprechend geltender Gesetze, Gerichtsurteile oder Behördenentscheidungen zu erfüllen. Solche Verpflichtungen können sich auf Anforderungen bezüglich Produktverantwortung und Produktsicherheit beziehen, beispielsweise die Vorbereitung von Kommunikation und Information von Öffentlichkeit und Kunden bezüglich möglicher Produktrückrufe, z. B. beim Verdacht, ein Produkt könnte defekt oder gefährlich sein. Solche Verpflichtungen können auch aus dem Consumer Sales Act (1990:932), dem Accounting Act (1999:1078) oder dem Money Laundering Act (2017:630) entstehen. Die personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, damit Globe Group seine rechtlichen Verpflichtungen erfüllt, sind normalerweise:

  1. Vorname und Nachname
  2. Telefonnummer
  3. E-Mail-Adresse
  4. Persönliche Identifizierungsnummer
  5. Korrespondenz mit Ihnen und
  6. Informationen bezüglich eines möglichen Kaufs, z. B. welches Produkt Sie erworben haben und alle potenziellen Meinungen, die Sie in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen eventuell haben.

7. Social-Media-Plattformen

Wir nutzen Facebook, Instagram und YouTube als Kanäle, um Kontakt zu unseren Kunden aufzunehmen, und auch, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten und über sie zu informieren. Diesbezüglich ist Globe Group der Datenverantwortliche für Publikationen und Informationen auf den Social-Media-Plattformen, die personenbezogene Daten enthalten und von Ihnen als Benutzer in Form von z. B. Kommentaren, Fotos und Videos zur Verfügung gestellt werden. Globe Group akzeptiert in keinster Weise das Veröffentlichen oder Bereitstellen von beleidigendem Material über unsere Kanäle auf den Social-Media-Plattformen. Globe Group bittet seine Benutzer, uns ungeeignete Inhalte zu melden, damit wir sicherstellen können, dass solche Inhalte auf unseren Social-Media-Plattformen nicht existieren. Globe Group kann deshalb auch, basierend auf dem, was wir für erforderlich halten, Inhalte aus den Social-Media-Plattformen entfernen.

8. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur gespeichert, solange sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen die personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung erhoben wurden. Globe Group verfügt über eindeutige Routinen, durch die sichergestellt wird, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig speichern.

Wenn Sie zugestimmt haben, Angebote von uns z. B. per Newsletter zu erhalten, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu diesem spezifischen Zweck, bis Sie sich abmelden oder uns mitteilen, dass Sie dem Empfang unserer Angebote nicht mehr zustimmen. Sie können dies tun, indem Sie (i) Kontakt zu uns aufnehmen und uns schriftlich darüber informieren oder (ii) den Link in der E-Mail nutzen.

Personenbezogene Daten, die durch Gespräche mit dem Kundendienst erhoben werden, werden 24 Monate nach Abschluss Ihrer Angelegenheit oder bei Wegfall der gesetzlichen Verpflichtung zur Speicherung dieser personenbezogenen Daten gelöscht.

Personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um mögliche Garantieverpflichtungen zu erfüllen oder Beschwerdeangelegenheiten zu bearbeiten, werden bis zur Erfüllung unserer Garantieverpflichtung gespeichert.

Zur Gewährleistung der Compliance von Globe Group mit den rechtlichen Verpflichtungen aus der geltenden Gesetzgebung oder zum Schutz unserer berechtigten Interessen (bei Rechtsfällen) können wir Ihre personenbezogenen Daten auch länger speichern. Die personenbezogenen Daten werden jedoch niemals länger gespeichert, als dies erforderlich oder für den jeweiligen Zweck gesetzlich vorgegeben ist.

9. Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Weitere Informationen darüber, wie wir mit Cookies umgehen, finden Sie in unserer Richtlinie zu Cookies.

10. Ihre Rechte

Globe Group möchte bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten transparent sein. Sie haben das Recht, Informationen über die von uns durchgeführte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Nachstehend finden Sie eine Auflistung der Rechte, die Sie ausüben können, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, kostenlos Informationen über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern. Sie haben auch das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, zu erhalten. Eine solche Anfrage muss schriftlich bei Globe Group eingereicht werden und eine Erklärung dazu enthalten, zu welchen Informationen Sie Auskunft wünschen. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten. Wenn wir keine Auskunft über die Informationen geben können, die Ihr Antrag betrifft, werden wir dies begründen. Sofern nicht schriftlich anders vereinbart, wird die Kopie Ihrer personenbezogenen Daten an Ihre Meldeanschrift gesendet. Um sicherzustellen, dass die korrekte Person die personenbezogenen Daten erhält, können wir weitere Informationen von Ihnen erfragen.

Recht auf Berichtigung

Die Hauptverantwortung dafür, dass die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten korrekt sind, liegt bei Globe Group als dem Datenverantwortlichen. Wenn Sie uns darüber informieren, dass die von Ihnen bereitgestellten Daten nicht mehr korrekt sind, werden wir dies, sofern das der Fall ist, unverzüglich korrigieren.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht zu beantragen, dass Globe Group Ihre personenbezogenen Daten ohne unnötige Verzögerungen löscht. Personenbezogene Daten werden in den folgenden Fällen gelöscht:

  1. Wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr zu den Zwecken benötigt werden, zu denen sie erhoben wurden
  2. Wenn die Löschung erforderlich ist, um rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen
  3. Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den Regeln des Datenschutzes verarbeitet wurden
  4. Wenn Sie der Verarbeitung der personenbezogenen Daten widersprechen, nachdem die Interessen abgewogen wurden und Ihr Interesse Vorrang vor unserem Interesse hat
  5. Wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketing erfolgt und Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu solchen Zwecken widersprechen
  6. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen und die Verarbeitung ausschließlich auf der Zustimmung basierte

Es kann Verpflichtungen geben, die uns daran hindern, alle Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen. Diese Verpflichtungen entstammen der geltenden Gesetzgebung z. B. bezüglich der Buchhaltung. Wenn bestimmte personenbezogene Daten aufgrund geltender Gesetze nicht gelöscht werden können, werden wir sicherstellen, dass die personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen und nicht zu anderen Zwecken verwendet werden.

Recht auf Einschränkung

Sie haben das Recht zu beantragen, dass Globe Group die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorübergehend einschränkt. Eine solche Einschränkung kann in den folgenden Fällen beantragt werden:

  1. Wenn Sie davon ausgehen, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, fehlerhaft sind und diesbezüglich eine Berichtigung angefordert haben
  2. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns nicht den Regeln des Datenschutzes entspricht, Sie jedoch nicht wünschen, dass Ihre Daten gelöscht werden, sondern nur die Verarbeitung einschränken möchten
  3. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu Zwecken der Verarbeitung benötigen, Sie sie jedoch benötigen, um einen rechtlichen Anspruch geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprochen haben, kann die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten während der Untersuchung eingeschränkt werden. Nach der Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten wird Globe Group Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich speichern und für die weitere Verarbeitung Ihre Zustimmung einholen.

Recht auf Datenportabilität

Sie haben, in Fällen, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung oder zwecks Erfüllung vertraglicher Pflichten Ihnen gegenüber verarbeiten, das Recht auf Bereitstellung aller über Sie gespeicherten und automatisiert verarbeiteten personenbezogenen Daten durch uns; die Bereitstellung geschieht in einem maschinenlesbaren Format, beispielsweise als Excel- oder CSV-Datei. Wenn dies technisch möglich ist, haben Sie darüber hinaus das Recht, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an einen anderen Datenverantwortlichen übermitteln.  

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, wenn die Verarbeitung nach einem Abgleich der Interessen auf unserem berechtigten Interesse basiert. Globe Group kann Sie in einem solchen Fall bitten zu spezifizieren, welcher Verarbeitung Sie widersprechen. Wenn Sie jeglicher Verarbeitung widersprechen, werden wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten nur fortsetzen, sofern berechtigte Interessen an der Verarbeitung vorhanden sind, die Vorrang vor Ihren Interessen haben.

11. Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, wird Ihnen Globe Group per E-Mail oder SMS, je nachdem, welche Art von Nachrichten Sie von uns angefordert haben, Newsletter und Marketingmaterialien senden, von denen wir annehmen, dass Sie daran interessiert sind.

Wenn Sie zustimmen, dass Ihnen Globe Group Newsletter und Marketingmaterialien per E-Mail sendet, werden Sie immer eine E-Mail mit einem Link erhalten, in dem wir Sie bitten zu bestätigen, dass Sie unsere Sendungen erhalten möchten. Wir tun dies, um weitestmöglich sicherzustellen, dass Sie eine bewusste Entscheidung treffen und dass unsere Sendungen tatsächlich von Ihnen angefordert wurden.

Sie entscheiden, ob Sie der beabsichtigten Verarbeitung zustimmen und wann Sie Ihre Zustimmung widerrufen möchten. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte über die nachstehend erläuterte Methode an uns oder nutzen Sie den Link in der E-Mail.

In Abschnitt 6 unten erfahren Sie mehr darüber, was die Zustimmung bedeutet.

12. Profilerstellung

Globe Group analysiert Ihr Verhalten auf Greenworkstools.eu und Ihre Interaktion mit unserem Newsletter und anderen Sendungen, um mehr über Sie als Kunde und unsere Kunden im Allgemeinen zu erfahren, und auch um unsere Angebote zu optimieren (dies stellt die sogenannte „Profilerstellung“ dar). Zu den gleichen Zwecken können wir potenzielle persönliche Wünsche oder Vorlieben verarbeiten, die Sie uns mitgeteilt haben, z. B. die Information, dass Sie an einer bestimmten Art von Produkt interessiert sind. Dies geschieht durch die Analyse der Produkte, die Sie sich angesehen haben oder die Sie in unserem Newsletter oder anderen Sendungen an Sie angeklickt haben. Basierend auf diesen Informationen senden wir Ihnen angepasste Marketingmaterialien und Angebote.

Globe Group führt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die für die Profilerstellung durchgeführt wird, den Regeln des Datenschutzes entsprechend basierend auf unserem berechtigten Interesse daran durch, Ihnen Angebote und Informationen zu senden, von denen wir annehmen, dass Sie daran interessiert sind. Als gültige Rechtsgrundlage dafür haben wir einen Abgleich der Interessen durchgeführt, wobei wir unter anderem berücksichtigt haben, dass die Verarbeitung keine sensiblen personenbezogenen Daten betrifft, dass Sie unsere Sendungen angefordert haben und dass wir ein eindeutiges geschäftliches Interesse an der Möglichkeit haben, unsere Produkte und Dienstleistungen Ihnen als Kunde gegenüber auf effiziente Art zu vermarkten.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns innerhalb der Profilerstellung jederzeit widersprechen. Sie können dies tun, indem Sie sich an dpo@greenworkstools.eu wenden. Wenn wir Ihre Nachricht erhalten haben, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Profilerstellung einstellen.

13. An wen übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten?

Um unsere Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen, ernennen wir ausgewählte Dritte. Dies umfasst das Offenlegen einiger der personenbezogenen Daten, die wir erhoben haben, diesen Dritten gegenüber, z. B. gegenüber Unternehmen der Globe Group oder anderen Geschäftspartnern wie Anbietern von Karten- und Kommunikationsdienstleistungen oder Druck- und Distributionsanbietern. In Verbindung mit einer solchen Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ergreift Globe Group organisatorische und technische Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten möglichst sicher und geschützt gehandhabt werden. Solche Übermittlungen erfolgen ausschließlich dann, wenn Globe Group ein berechtigtes Geschäftsinteresse daran hat. Diese ausgewählten Dritten werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf eine Art entsprechend dieser Datenschutzerklärung und zum Erfüllen eines oder mehrerer der in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke verarbeiten.

Globe Group kann auf Anfrage gesetzlich und durch Behördenentscheidungen verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen. Solche Offenlegungen können z. B. gegenüber der Polizei und der schwedischen Steuerbehörde erfolgen.

Bei Änderungen an den Geschäften oder der Inhaberschaft von Globe Group können Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls Dritten gegenüber offengelegt werden. Sollte Globe Group sein Geschäft oder seine Aktiva vollständig oder in Teilen veräußern, darf Globe Group Ihre personenbezogenen Daten potenziellen oder tatsächlichen Käufern und ihren potenziellen Beratern gegenüber offenlegen.

Globe Group wird Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte verkaufen, wenn wir zuvor Ihre Zustimmung eingeholt haben.

14. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Um Ihre persönliche Integrität zu schützen und die Risiken eines Hacker-Angriffs aufzudecken, zu verhindern und zu begrenzen, ergreift Globe Group mehrere technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen. Bei der Übermittlung personenbezogener Daten wie persönlicher Identifizierungsnummer, Passwort usw. über das Internet werden diese personenbezogenen Daten durch Verschlüsselung geschützt. Globe Group ergreift auch Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor nicht autorisiertem Zugriff, Missbrauch, Offenlegung, Änderung und Beschädigung zu schützen. Globe Group stellt sicher, dass der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten nur Mitarbeitern gewährt wird, die diesen Zugriff benötigen, um ihre Aufgaben zu erledigen, und dass sie Ihre personenbezogenen Daten zuverlässig verarbeiten.

15. Überwachung und Compliance

Wenn Sie mit der Art, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden, nicht zufrieden sind, oder wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit den Datenschutzregeln verarbeitet wurden, wenden Sie sich bitte an uns. Sie können sich auch an die Aufsichtsbehörde wenden, dies ist zurzeit Datainspektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.datainspektionen.se.

Wir stellen sicher, dass alle neuen Mitarbeiter diese Datenschutzerklärung erhalten, damit wir Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich schützen.

Globe Group überprüft diese Datenschutzerklärung jährlich.

16. Geschäftsbedingungen Dritter

Die Dienstleistungen von Globe Group können in einigen Fällen den Geschäftsbedingungen Dritter unterliegen. Globe Group ist für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch solchen Dritte nicht verantwortlich, da diese selbst Datenverantwortliche und damit für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich sind. Deshalb ist es wichtig, dass Sie, z. B. in Verbindung mit der Nutzung unseres Zahlungsservices auf Greenworkstools.eu oder bei Auswahl der Liefermethode des Produkts, das Sie bei uns bestellt haben, wobei potenzielle Kreditinstitute und Versandunternehmen Ihre personenbezogenen Daten ihren eigenen Geschäftsbedingungen gemäß verarbeiten, die Geschäftsbedingungen der Dritten lesen und beachten. Das Gleiche gilt für Links zu anderen Websites auf Greenworkstools.eu.

17. Änderungen der Datenschutzerklärung

Globe Group behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, wenn wir dies für notwendig erachten, um die geltenden Gesetze einzuhalten. Solche Änderungen sind vor allem nach möglichen Änderungen der Gesetzgebung und nach Erklärungen der Aufsichtsbehörde oder von anderen Behörden zu den Regeln des Datenschutzes berechtigt. Darüber hinaus wird diese Datenschutzrichtlinie aktualisiert, wenn dies aufgrund von Änderungen an unseren Produkten und Dienstleistungen erforderlich ist.

Wir werden Sie rechtzeitig informieren, bevor eine solche Änderung in Kraft tritt.

18. Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, eine Anfrage in Bezug auf die Datenschutzerklärung einreichen oder einen Verstoß gegen die Datenschutzerklärung melden möchten usw., wenden Sie sich bitte unter der nachstehenden Adresse oder über unser Kontaktformular auf Greenworkstools.eu an unseren Data Privacy Officer.

GLOBGRO AB, Handelsregisternr. 559065-0619, Propellergatan 1, 211 19 Malmö, Schweden, E-Mail-Adresse: dpo@greenworkstools.eu

Privacy Policy