Rasenmäher Guide

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Verloren im Dschungel der Rasenmäher? Wir helfen Dir, den richtigen Rasenmäher speziell für Deine Bedürfnisse zu finden. Bevor Du Dich für ein bestimmtes Modell entscheidest und Du die Freiheit des kabellosen Mähens genießen kannst, musst Du einige Aspekte berücksichtigen. Wir helfen Dir Schritt für Schritt.

House with lawn

Einer der wichtigsten Aspekte ist die Größe Deines Rasens. Ein kleiner Garten von bis zu 900 m² kann problemlos mit einem 40V Rasenmäher bewirtschaftet werden. Für größere Gärten, bis zu 1300 m², eignen sich höhere Voltklassen, wie beispielsweise unsere 60V-Rasenmäher. Wenn Du es satt hast, Deinen Rasen zu mähen, denke über den Kauf eines Roboterrasenmähers nach und erlebe eine neue, mühelose Art und Weise einen perfekt geschnittenen Rasen zu genießen.

man mowing lawn

Gebürstet oder Bürstenlos? Ein Rasenmäher mit bürstenlosem Motor ist in der Regel effizienter, als ein gebürsteter Rasenmäher, da der Motor mehr Gesamtleistung verbraucht und weniger Energie in Form von Wärme verloren geht. Bürstenlose Motoren sind außerdem in der Regel zuverlässiger und benötigen nur einen minimalen Wartungsaufwand. Die Kombination aus wartungsarmem und effizientem Betrieb führt so auch zu einer längeren Lebensdauer. Leider gibt es einen Nachteil: Maschinen mit einem bürstenlosen Motor sind tendenziell teurer als gebürstete Maschinen.

Woman mowing lawn

Push oder ein Rasenmäher mit Eigenantrieb? Ein Mäher mit Push-Funktion reicht für die meisten Gärten aus. Wenn Du jedoch einen großen Rasen hast, kann die Entscheidung, ob Du einen Push-Rasenmäher oder einen Rasenmäher mit Antrieb kaufen solltest, sehr wichtig sein. Ein Rasenmäher mit einer Eigenantrieb Funktion ist eine großartige Unterstützung und verringert Erschöpfung, da der Mäher sich selbst schiebt und Du nur die Richtung vorgeben musst.

Collector bag

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt sind die Mähfunktionen eines Rasenmähers. Alle Greenworks Mäher sind mit einer großzügigen Auffangtasche ausgestattet. Aber was ist mit Mulchen und Seitenauswurf? Mulchen ist eine großartige und bequeme Möglichkeit, Deinen Rasen zu düngen und die Feuchtigkeit im Boden zu halten. Verwende einfach die Mulch Funktion, anstelle des Auffangbeutels, während Du Deinen Rasen mähst und lasse die feinen Grasreste auf die Rasenfläche fallen. Das Schnittgut wird von Mikroorganismen abgebaut und versorgt Deinen Rasen mit Nährstoffen. Der Seitenauswurf ist eine Funktion, welche hauptsächlich für zu hoch gewachsenes Gras verwendet wird, das zum Mulchen zu dick ist oder wenn Du feuchtes Gras mähen möchtest, da dies den Fangkorb verkleben kann.

Lawn mower

Further reading

Optimow in the dark